Direkt aufrufen: Primäre Navigation | Sekundäre Navigation | Inhalt | Seitenleiste | Fußzeile



Aktuelles

Primäre Navigation




Fotos zu Teil 4

Schule in Nieder-Gemünden um 1900 (Das heutige Rathaus der Gemeinde Gemünden (Felda)
Richtfest der Pestalozzischule am 7. Juni 1963
Aus den Anfängen der Pestalozzischule 1965 (in der Mitte Lehrerin Edith Jung)
Karl Erb an seinem Schulschreibtisch
Karl Erb nach der Ehrung durch den Gesangverein Nieder-Gemünden

Karl Erb als Pestalozzi, der große Pädagoge wurde Namengeber der Schule
Das ehemalige "Blößersche Anwesen"
Nähkästchen ca. 1945 von Karl Erb in seiner Zeit bei der Fa. Tobro von ihm hergestellt. Seine Tochter Elsbeth nutzt es heute noch.
Juliane Schmuck, Jan Schönfeld, Anne Schück, Astrid Schweisgut, Angela Russlies, Annika Welle, Yvonne Dechert, Dagmar Zinnkann, Margit Pohlmann. Es fehlen Eva Sartorius, Corinna Komp, Daniela Staubitz, Heike Steen
Kindertagesstätte "Siebenstein" 2020